Mohammad Reza Mortazavi

OCT 13 I 03.00 I INSTITUT FÜR ZUKUNFT

The Berlin-based iranian tombak & daf virtuoso Mohammad Reza Mortazavi combines invitations to dance ecstatically, dream & nap at the same time. If we allow ourselves to fall into it, our pulse will resonate with his. Behind his complex skills, a strong but simple philosophy, of creating an equal space between listening and playing music.

▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁▁

Der aus dem Iran stammende Berliner Mohammad Reza Mortazavi ein ist ein Tombak und Daf-Virtuose. Er lädt sein Publikum dazu ein, gleichzeitig ekstatisch zu tanzen und doch vor sich hinzuschlummern. Gibt man sich dem hin, schwingen der eigene und sein Puls im gleichen Rhythmus. Hinter seinen komplexen Fähigkeiten als polyphoner Solo-Percussionist steht eine simple, aber starke Philosophie: Gleichen Raum für das Hören und Spielen von Musik zu erschaffen.